Airbus Glos droht EADS

Im Kampf gegen den möglichen Arbeitsplatzabbau in deutschen Airbus-Werken verschärft die Bundesregierung ihren Druck auf die Konzernmutter EADS. Bundeswirtschaftsminister Michael Glos drohte dem Unternehmen mit dem Entzug von Rüstungsaufträgen, sollten wesentliche Teile der Airbus-Produktion nach Frankreich verlagert werden.