Sparkurs Pfizer in Not - 10.000 Stellen weniger

US-Pharmariese Pfizer treibt sein Sparprogramm massiv voran und will weltweit 10.000 Stellen streichen. Allein in Europa sollen mehr als ein Fünftel der Vertriebsmitarbeiter das Unternehmen verlassen. Zudem will Pfizer sein Werk in Feucht bei Nürnberg verkaufen.