Energie Gazprom darf weitere Konkurrenten schlucken

Der staatlich geführte russische Gasriese Gazprom darf seine Vormachtstellung bei der Gasförderung weiter ausbauen. Ein Verbot für die Übernahme von inländischen Konkurrenten wurde außer Kraft gesetzt: Damit steht einem Monopol nichts mehr im Wege.