Volkswagen Piëch und kein Ende

Lopez-Affäre, Bordellskandal, falsche Modellentscheidungen – Ferdinand Piëch hat, oh Wunder, alles, was den VW-Konzern erschütterte, schadlos überstanden. Nach der Quasi-Übernahme durch Porsche wird er bei VW mächtiger denn je. Zum Schaden für den Konzern und für Deutschland.
Von Wolfgang Kaden