Gasstreit Einigung in Moskau

Quasi in letzter Minute haben Weißrussland und Russland ihren Streit um höhere Gaspreise beigelegt. Der weißrussische Ministerpräsident Sergej Sidorski traf zur Vertragsunterzeichnung im Gazprom-Hauptquartier eine halbe Stunde vor Mitternacht und damit dem Ende des bisherigen Vertrags ein.