Neue Struktur Flug- und Seereisen sollen Tui retten

Mit einer Gewinnwarnung und drastischem Sparprogramm hat Tui Anleger verunsichert. Nun setzt Konzernchef Michael Frenzel auf das Flug- und Kreuzfahrtgeschäft: Für "Tuifly" werden 65 Boeing-Jets im Wert von zwei Milliarden Euro gekauft. Weiterhin soll eine Partnerschaft mit dem Anbieter Carnival das Kreuzfahrtgeschäft stärken.