Deutsche Telekom Die Revolution fällt aus

Die geplante Umstrukturierung der Telekom findet offensichtlich nicht statt. Telekom-Chef René Obermann will die Sparten Mobilfunk und Festnetz vorläufig eigenständig lassen. Befürchtet wird, dass durch eine Fusion die Handlungsfähigkeit des Konzerns blockiert werden könnte.