Wirtschaftsethik "Die neue Radikalität"

Wirtschaftsethik ist in Deutschland ein vergessener Begriff, sagt Ulrich Thielemann von der Universität St. Gallen. Die Verbraucher sind daran allerdings nicht ganz unschuldig, kritisiert der Wissenschaftler im Gespräch mit manager-magazin.de.
Von Arne Gottschalck