Mannesmann, 5. Prozesstag Moralische Bedenken eines Aktienrechtlers

Sind die Millionenprämien für unsere Manager rechtlich wasserdicht? Aktienrechtler Gerd Krieger war von Mannesmann befragt worden, als Vodafone den Konzern übernommen hatte. War Kriegers Beurteilung ein Gefälligkeitsgutachten? Danach fragte ihn der Staatsanwalt. Das Stundenprotokoll von manager-magazin.de zum neuen Mannesmann-Prozess.
Von Karsten Stumm und Christian Buchholz