Superreiche Deutsche fordern mehr Patriotismus

Michael Schumacher, Boris Becker sowie der jüngst verstorbene Friedrich Karl Flick sind ins Ausland gezogen, um Steuern zu sparen. Zwei von drei Deutschen halten solch eine Haltung für "verwerflich", ergab eine Umfrage im Auftrag des manager magazins. Wer viel Geld habe, solle sich auch solidarisch zeigen.