US-Automarkt VW verliert, Mercedes legt zu

Die deutschen Autokonzerne haben auf dem US-Markt im September eine gemischte Bilanz erzielt. Während Volkswagen und BMW einen Absatzrückgang hinnehmen mussten, legten Porsche, Mercedes und die VW-Tochter Audi zu.