DaimlerChrysler Mercedes stützt, Smart schadet

Dank eines starken Exportgeschäftes hat die Mercedes Car Group im Juli mehr Autos verkauft. Die Benz-Modelle glänzten mit einem Zuwachs von 5 Prozent. Die Ratingagentur S&P hebt deshalb ihr Bonitäts-Urteil für den Stuttgarter Konzern an.
Mehr lesen über