Montenegro Wenn der Wasserhahn nur noch tropft ...

Vor wenigen Wochen stimmten die Montenegriner für die Unabhängigkeit ihres Landes von Serbien. Nun laufen die Scheidungsvorbereitungen auf Hochtouren. Ein neuer Staat braucht internationale Anerkennung, Reisepässe, Führerscheine, Botschaften, Polizisten, Grenzschützer. Die Regierung arbeitet daran auf Hochtouren.
Von unserem Mitarbeiter