Schmiergeldzahlungen Razzia bei ThyssenKrupp

Bei einem milliardenschweren Rüstungsgeschäft mit Südafrika sollen deutsche Konzerne Schmiergeld in Millionenhöhe gezahlt haben. Fahnder untersuchten auch verschiedene Büros von ThyssenKrupp.