Arcelor gekauft Mittal legt ein paar Euro drauf

Für 43 statt 37 Euro pro Aktie gelingt Mittal Steel offenbar die Übernahme des luxemburgischen Branchenriesen Arcelor. Die Meldung von der Geburt des weltgrößten Stahlkonzerns brachten am Sonntag zuerst zwei indische TV-Sender. Unklar ist, ob ThyssenKrupp nach dem Mega-Merger eine eigene Übernahme starten kann.