Abschlussbericht Experten kritisieren Chaos bei Hartz IV

Rund 70.000 Anfragen zu Hartz IV hat der  Ombudsrat für die Arbeitsmarktreform analysiert.  Es herrsche Kompetenz-Wirrwar und ausufernde Bürokratie, so das Urteil. Explodierende Kosten seien nicht mit "Leistungsmissbrauch" zu erklären: Es sei vielmehr ein Fehler gewesen, auf ein einheitliches Verwaltungssystem zu verzichten.