Eon Kreditlinie endet bei 32 Milliarden Euro

Die Bankzusagen, die Eon für die Übernahme der spanischen Endesa erhalten hat, reichen angeblich nicht aus. Laut einem Medienbericht plant der Düsseldorfer Konzern als nächste Geldquelle eine Kapitalerhöhung. Eon dementiert: Die geplante Maßnahme diene lediglich zur Refinanzierung.