Gea Großaktionär Happel steigt aus

Der Großaktionär der Gea Group, Otto Happel, trennt sich von einer 20-Prozent-Beteiligung an der Aktiengesellschaft. Das Paket von rund 40 Millionen Stückaktien soll über die Investmentbank Dresdner Kleinwort Wasserstein am Kapitalmarkt angeboten werden.