Bayer/Schering Fusion bedroht 6000 Stellen

Dem geplanten Merger von Bayer und Schering werden weltweit bis zu 6000 Stellen zum Opfer fallen, sagt Bayer-Chef Werner Wenning. Wie hoch der Stellenabbau in Deutschland sein werde und ob es zu betriebsbedingten Kündigungen komme, wollte Wenning nicht verraten.