Arzneimittelgesetz Lauterbach wirft Ärzten Erpressung vor

Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat den Vorschlag eines Kassenrezept-Boykotts scharf kritisiert. Ein Ärzteverband hatte aus Protest gegen das geplante Arzneimittelgesetz dazu aufgerufen, nur noch Privatrezepte auszustellen. Diese müssten dann zunächst von den Patienten selbst bezahlt werden.