Virus Handel befürchtet Einbußen wegen Vogelgrippe

Der Bundesverband des deutschen Lebensmittelhandels rechnet wegen der Vogelgrippe mit deutlichen Umsatzrückgängen beim Verkauf von Geflügelprodukten. Die EU-Kommission sieht unterdessen noch keine Notwendigkeit für finanzielle Hilfen.