General Motors Jetzt geht es ans Eingemachte

Die Krise beim weltgrößten Autohersteller führt zu weiteren Sparmaßnahmen: Nach den bereits angekündigten Werksschließungen und der Entlassung von 30.000 Mitarbeitern halbiert General Motors nun nicht nur die Dividende, sondern auch das Gehalt des Konzernchefs Rick Wagoner.