Rente mit 67 Kritik an Münteferings Vorstoß

Führende SPD-Politiker, die Gewerkschaften und die Opposition haben die Rentenpläne der großen Koalition kritisiert und Nachbesserungen gefordert. Für bestimmte Berufsgruppen sollen demnach Ausnahmeregelungen gefunden werden, damit diese nicht bis zum 67. Lebensjahr arbeiten müssen.