Altana Nikolaus Schweickart, Susanne Klatten und die "Panto-Lücke"

Seit fast zwei Jahrzehnten führt Nikolaus Schweickart den Konzern Altana. Kurz vor seinem Ruhestand steht das Unternehmen vor dem größten Umbruch seiner Geschichte. Der Bereich Chemie soll an die Börse gebracht werden, bei der Pharmasparte sind Szenarien bis hin zum Verkauf an eine Private-Equity-Gesellschaft denkbar.