Bundesrechnungshof Bahn sollte zerschlagen werden

Nach dem gescheiterten Einstiegsversuch bei Hamburgs Hafen und Hochbahn empfiehlt der Bundesrechnungshof, einzelne Teile der Deutschen Bahn getrennt zu privatisieren. Vor allem die Logistiksparte sei bei einer vollständigen Privatisierung des Konzerns auf Grund fehlender Investitionsmittel nicht wettbewerbsfähig.