EU-Ratspräsident 700 Milliarden Euro mehr für F+E

Der kommende EU-Ratspräsident Wolfgang Schüssel will die EU dazu drängen, 700 Milliarden Euro zusätzlich für die Forschung auszugeben. Für ein solch gigantisches Investitionsprogramm würde Österreichs Kanzler notfalls sogar den Stabilitätspakt lockern wollen.