Logistik Kompromiss bei Bahn-Umzug möglich

Trotz Ablehnung der Bundesregierung, die Konzernspitze nach Hamburg zu verlagern, hält die Deutsche Bahn offenbar daran fest, die Beteiligungen der Hansestadt an der Hamburger Hochbahn und der Hafengesellschaft HHLA zu übernehmen. Darüber hinaus werde erwogen, zumindest die Logistik-Sparte an die Elbe zu verlegen.