Hartz IV Eltern sollen für junge Arbeitslose zahlen

Zur Eindämmung der Milliarden-Kosten beim Arbeitslosengeld II haben sich Union und SPD auf gravierende Korrekturen bei der Hartz-IV-Reform verständigt. Damit sollen 1,8 Milliarden Euro pro Jahr eingespart werden. Neben der Abschaffung der Ich-AG ist vorgesehen, dass Eltern für Arbeitslose unter 25 Jahren aufkommen müssen.