Bundesbank Warnung vor höherer Inflation

Preisstabilität in Euro-Land erwartet Bundesbankpräsident Axel Weber erst Ende 2006. Bis dahin würden das teure Öl und die "sehr dynamische Kreditvergabe" für eine unangenehme Entwertung des Euro sorgen. Der sich formierenden Bundesregierung gibt Weber auf den Weg, dass er derzeit kaum Spielraum für Steuerentlastungen sieht.
Mehr lesen über