Schwächeanfall Müntefering bricht zusammen

SPD-Chef Franz Müntefering ist bei einer Wahlkampfveranstaltung im saarländischen Homburg zusammengebrochen. Während seiner Rede erlitt er einen Schwächeanfall.