Kommentar Eine Diskussion, die wir nicht brauchen

Im Wahlkampf gibt es immer wieder grobe Keile, die grobe Klötze spalten. Doch was sich Edmund Stoiber mit den neuen Bundesländern erlaubt, geht über das Ziel hinaus. Oder hat er sich vielleicht doch etwas dabei gedacht?
Von Hartmut Fischer