"Mit persönlichen Grüßen" Schrempps Abschied von den Chefredakteuren

Auch mit einem perönlich gehaltenen Abschiedsbrief an die Chefredakteure der deutschen Medien bemüht sich der scheidende DaimlerChrysler-Chef Jürgen E. Schrempp, den Eindruck eines übereilten Abgangs zu vermeiden. Einen Seitenhieb darauf, dass sie seinen vielleicht letzten Coup nicht vorab erfuhren, gönnt er sich allerdings.