Schrempps Rücktritt Der spektakuläre 3,7-Milliarden-Abgang

Der wohl bekannteste deutsche Manager gibt überraschend auf. Jürgen Schrempp werde den Vorstandsvorsitz Ende des Jahres an Dieter Zetsche übergeben, beschloss der Aufsichtsrat am Donnerstag einstimmig.
Teurer Handschlag: Die Übernahme des sanierungsbedürftigen Autobauers Chrysler kam Mercedes teuer zu stehen. Der ehemalige Chrysler-Chef Bob Eaton hingegen hat Grund, zufrieden zu sein.

Teurer Handschlag: Die Übernahme des sanierungsbedürftigen Autobauers Chrysler kam Mercedes teuer zu stehen. Der ehemalige Chrysler-Chef Bob Eaton hingegen hat Grund, zufrieden zu sein.

Foto: DPA
Kurze Partnerschaft: Die Zusammenarbeit mit dem koreanischen Autobauer Hyundai (hier: Schrempp im Juli 2001 mit Hyundai-Chairman Chung Mong-koo) währte nur kurz. Zumindest finanziell hat sich der Verkauf der 10-Prozent-Beteiligung an Hyundai im Mai 2004 gelohnt.

Kurze Partnerschaft: Die Zusammenarbeit mit dem koreanischen Autobauer Hyundai (hier: Schrempp im Juli 2001 mit Hyundai-Chairman Chung Mong-koo) währte nur kurz. Zumindest finanziell hat sich der Verkauf der 10-Prozent-Beteiligung an Hyundai im Mai 2004 gelohnt.

Foto: REUTERS
Milliardengrab: Das lange Festhalten am defizitären japanischen Autobauer Mitsubishi Motors brachte dem DaimlerChrysler-Chef massive Kritik von Aktionären ein. Im Jahr 2000 verkündete Schrempp gemeinsam mit Mitsubishi-Chef Katsuhiko Kawasoe eine 34-Prozent-Beteiligung. 2004 entschloss sich der DaimlerChrysler-Chef zum Rückzug.

Milliardengrab: Das lange Festhalten am defizitären japanischen Autobauer Mitsubishi Motors brachte dem DaimlerChrysler-Chef massive Kritik von Aktionären ein. Im Jahr 2000 verkündete Schrempp gemeinsam mit Mitsubishi-Chef Katsuhiko Kawasoe eine 34-Prozent-Beteiligung. 2004 entschloss sich der DaimlerChrysler-Chef zum Rückzug.

Foto: AP
Alles unter Konrolle: Jürgen Schrempp beim Formel-1-Rennen in Hockenheim

Alles unter Konrolle: Jürgen Schrempp beim Formel-1-Rennen in Hockenheim

Foto: DPA
Zigarrenliebhaber: Schrempp bei einem Empfang im Detroit Jacht Club

Zigarrenliebhaber: Schrempp bei einem Empfang im Detroit Jacht Club

Foto: DPA
Die Zeit läuft ab: Noch in diesem Jahr will Schrempp seinen Posten für Nachfolger Dieter Zetsche frei machen

Die Zeit läuft ab: Noch in diesem Jahr will Schrempp seinen Posten für Nachfolger Dieter Zetsche frei machen

Foto: DPA
Topentscheider: Schrempp mit Bundeskanzler Gerhard Schröder im "Mercedes-Motorwagen"

Topentscheider: Schrempp mit Bundeskanzler Gerhard Schröder im "Mercedes-Motorwagen"

Foto: AP
Entspannt: Schrempp mit Altkanzler Kohl in Berlin

Entspannt: Schrempp mit Altkanzler Kohl in Berlin

Foto: DPA
Autofreunde: Schrempp mit Innenminister Otto Schily

Autofreunde: Schrempp mit Innenminister Otto Schily

Foto: DPA
Auszeichnung: Schrempp bei der Bambi-Verleihung mit Verleger Hubert Burda

Auszeichnung: Schrempp bei der Bambi-Verleihung mit Verleger Hubert Burda

Foto: DPA
Engagement gegen Aids: Mit Ehefrau Lydia auf einer Benefiz-Gala

Engagement gegen Aids: Mit Ehefrau Lydia auf einer Benefiz-Gala

Foto: DDP
Südafrika-Freunde: Jürgen Schrempp mit Nelson Mandela. Schrempp besitzt eine Ranch in Südafrika

Südafrika-Freunde: Jürgen Schrempp mit Nelson Mandela. Schrempp besitzt eine Ranch in Südafrika

Foto: DPA