"Strategischer Risikofaktor" Allianz macht Klimawandel zur Chefsache

Die Allianz hat den Klimawandel zum "strategischen Risikofaktor" erklärt und macht ihn zum Vorstandsthema. Gegen die Erwärmung und die Folgekosten will der Konzern mit ungewöhnlichen Kooperationen vorgehen.