Insolvenzen Weniger Unternehmen steuern in die Pleite

Die Zahl der Insolvenzen ist erneut gestiegen, weil immer mehr Privatleute dramatisch überschuldet sind. Unternehmen machen dagegen seltener Pleite, was die Wirtschaftsauskunftei Creditreform auf die restriktive Kreditpolitik der Banken zurückführt.