Yukos Neun Jahre Haft für Chodorkowski

Einst war er der reichste Mann Russlands, nun soll er im Gefängnis büßen: Der Gründer des russischen Ölkonzerns Yukos, Michail Chodorkowski, ist wegen Steuerhinterziehung und anderer Delikte zu neun Jahren Haft verurteilt worden. Er kündigte umgehend Berufung an.