Kreditsicherung Schufa steigt ins Firmengeschäft ein

Die Schufa wird künftig neben der Kreditwürdigkeit von Privatpersonen auch die Zahlungsfähigkeit von Unternehmen prüfen. Bewerten will sie ausschließlich kleine Unternehmen, die Aufträge kommen aber von den ganz großen.

Hamburg - Die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung (Schufa) steigt in das Rating für Kleinunternehmen und Selbstständige ein. Das sagte Schufa-Vorstandschef Rainer Neumann der "Financial Times Deutschland" (FTD). Das Wiesbadener Unternehmen habe drei so genannte Scorekarten entwickelt, durch die die Bonität von Freiberuflern, Kleingewerbetreibenden wie Bäckermeistern oder Handwerkern und Geschäftsführern und Gesellschaftern kleiner GmbHs bewertet wird.

Die Schufa eröffne damit ein vollkommen neues Geschäftsfeld. Bislang war sie allein auf die Prüfung der Kreditwürdigkeit von Privatleuten ausgerichtet. Dagegen waren Creditreform, Bürgel und DNW auf die Bewertung von Unternehmen spezialisiert. "Wir treten aber nicht in Konkurrenz, denn wir konzentrieren uns auf kleine Unternehmen, die bislang kaum abgedeckt wurden", sagte Neumann.

Von dem neuen Geschäftsfeld erhofft sich der Kreditinformationsdienstleister mittelfristig Umsätze in Millionenhöhe. "Wachstumstreiber der kommenden Jahre sind die erhöhte Aufmerksamkeit der Kreditinstitute gegenüber kleingewerblichen Unternehmen, der Wettbewerbsdruck unter den Banken und die Tendenz vieler Firmen zur automatisierten Bestellung über Internet oder Call-Center", sagte Neumann. Für die neue Dienstleistung verlangt die Schufa fünf Euro pro Information. "Damit sind wir vergleichsweise äußerst günstig", behauptet Neumann.

Erste Vertragspartner seien der US-Konsumgüterkonzern Procter & Gamble , der Werkzeugmaschinenbauer Hilti sowie die Volksbank Göppingen und die Volvo Auto Bank. Procter & Gamble lasse von der Schufa vor allem die Bonität von Apotheken überprüfen. "Das Unternehmen hatte Bedenken, ob die Apotheken nach der Gesundheitsreform weiter zahlungsfähig sein werden", sagte Eckart Gärtner, Leiter Verkauf und Kundenbetreuung bei der Schufa.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.