Milliarden-Geschäft Siemens kauft Flender

Der Siemens-Konzern kauft für einen Milliardenbetrag den Getriebehersteller Flender und erweitert damit sein Geschäft mit industrieller Antriebstechnik. Flender solle als elftes Geschäftsgebiet in den Bereich Automation and Drives (A&D) integriert werden, teilte Siemens mit.