Stabilitätspakt "Die Bremse ist weg, das ist gefährlich"

Die Lockerung des europäischen Stabilitätspaktes wird von Ökonomen unterschiedlich bewertet. Während die einen Europa bereits auf dem Weg zur "Schuldenunion" sehen, verweisen andere auf Wachstumschancen. Im Vergleich zu den Defiziten in Japan und USA sei Europa noch immer "Stabilitätsweltmeister".
Mehr lesen über