Anteilskauf Postbank steigt beim BHW ein

Die Postbank steigt mit einem Anteil von 9,2 Prozent bei der zweitgrößten deutschen Bausparkasse BHW ein. Gewerkschaften und Beamtenbund wollen die BHW im Paket verkaufen. Postbank-Chef Wulf von Schimmelmann läutet den Preispoker ein: Man sei "nur an Teilen des Unternehmens" interessiert.