DaimlerChrysler Ermittlungen ausgeweitet

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt inzwischen gegen elf Personen wegen des Verdachts der Untreue innerhalb des DaimlerChrysler-Konzerns. Offenbar spielen dabei auch Graumarktgeschäfte eine Rolle.