Krankenkassen Aufsichtsbehörde ermittelt gegen Vorstände

Das Bundesversicherungsamt geht gegen mehrere gesetzliche Krankenkassen wegen hoher Vorstandsgehälter vor. Einige Kassen indes wollen gegen die Offenlegungspflicht klagen. Gesundheitsministerin Ulla Schmidt reagiert gereizt und denkt über eine Reform der Selbstverwaltung der Kassen nach.