Übernahme Deutscher in China rettet Salamander

Der Luxusgüterkonzern Egana Goldpfeil übernimmt das insolvente deutsche Schuhunternehmen Salamander. Das Unternehmen mit Sitz in Hongkong hat bereits bei Junghans, Carrera und Joop zugegriffen.