Krankenkassen Keine Beitragssenkung, aber mehr Geld für Vorstände

Trotz Milliardenüberschüssen wehren sich die Krankenkassen gegen eine Senkung der Beiträge für ihre Mitglieder. Immerhin haben sich die Vorstände mehrerer Kassen eine deutliche Erhöhung ihrer Gehälter genehmigt.