Größte Fußballclubs Schalke und Bayern in den Top 20

Einen Umsatz von mehr als einer Viertelmilliarde Euro hat in der vergangenen Saison weltweit nur ein Club geschafft. Nach der neuen Deloitte-Studie spielen der FC Bayern und Schalke 04 in der Liga der Größten noch mit, verlieren aber an Boden; Dortmund flog ganz raus. manager-magazin.de präsentiert das Ranking der "Football Money League".
Manchester United, Platz 1 mit 259 Millionen Euro Einnahmen (Vorjahr Platz 1): Ruud van Nistelrooy nach seinem Tor gegen Olympique Lyon im Champions-League-Spiel

Manchester United, Platz 1 mit 259 Millionen Euro Einnahmen (Vorjahr Platz 1): Ruud van Nistelrooy nach seinem Tor gegen Olympique Lyon im Champions-League-Spiel

Foto: DPA
Real Madrid, Platz 2 mit 236 Millionen Euro Einnahmen (4): Jubelnde Real-Spieler Ronaldo, Zinedine Zidane, David Beckham

Real Madrid, Platz 2 mit 236 Millionen Euro Einnahmen (4): Jubelnde Real-Spieler Ronaldo, Zinedine Zidane, David Beckham

Foto: DPA
AC Mailand, Platz 3 (3) mit 222 Millionen Euro Einnahmen: Jubelnde Milan-Spieler während des Champions-League-Spiels gegen Deportivo la Coruna im März 2003

AC Mailand, Platz 3 (3) mit 222 Millionen Euro Einnahmen: Jubelnde Milan-Spieler während des Champions-League-Spiels gegen Deportivo la Coruna im März 2003

Foto: DPA
Chelsea London, Platz 4 (10) mit 217 Millionen Euro Einnahmen: Chelseas Wayne Bridge feiert ein Tor mit Teamkollege Hernan Crespo

Chelsea London, Platz 4 (10) mit 217 Millionen Euro Einnahmen: Chelseas Wayne Bridge feiert ein Tor mit Teamkollege Hernan Crespo

Foto: DPA
Juventus Turin, Platz 5 (2) mit 215 Millionen Euro Einnahmen: Juventus-Spieler Zlatan Ibrahimovic (Mitte) kann sich vor Zuspruch kaum retten

Juventus Turin, Platz 5 (2) mit 215 Millionen Euro Einnahmen: Juventus-Spieler Zlatan Ibrahimovic (Mitte) kann sich vor Zuspruch kaum retten

Foto: DPA
FC Arsenal London, Platz 6 (7) mit 173,6 Millionen Euro Einnahmen: Thierry Henry, Torschützenkönig und englischer Meister 2004

FC Arsenal London, Platz 6 (7) mit 173,6 Millionen Euro Einnahmen: Thierry Henry, Torschützenkönig und englischer Meister 2004

Foto: DPA
C.F. Barcelona, Platz 7 (13) mit 169,2 Millionen Euro Einnahmen: FC Barcelonas Anderson de Souza "Deco" (l.) empfängt Gratulationen seiner Mitspieler

C.F. Barcelona, Platz 7 (13) mit 169,2 Millionen Euro Einnahmen: FC Barcelonas Anderson de Souza "Deco" (l.) empfängt Gratulationen seiner Mitspieler

Foto: DPA
Inter Mailand, Platz 8 (6) mit 166,5 Millionen Euro Einnahmen: Die Spieler von Inter Mailand jubeln nach dem 1:1 Ausgleichstreffer im Champions League-Gruppenspiel gegen Werder Bremen im vergangenen November

Inter Mailand, Platz 8 (6) mit 166,5 Millionen Euro Einnahmen: Die Spieler von Inter Mailand jubeln nach dem 1:1 Ausgleichstreffer im Champions League-Gruppenspiel gegen Werder Bremen im vergangenen November

Foto: DPA
FC Bayern München, Platz 9 (5) mit 166,3 Millionen Euro Einnahmen: Bayerns Paolo Guerrero (l.), umarmt von Mitspieler Michael Ballack

FC Bayern München, Platz 9 (5) mit 166,3 Millionen Euro Einnahmen: Bayerns Paolo Guerrero (l.), umarmt von Mitspieler Michael Ballack

Foto: DPA
F.C. Liverpool, Platz 10 (8) mit 139,5 Millionen Euro Einnahmen: Dietmar Hamann (r), seit 1999 mit der Trikot-Nummer 16 im Mittelfeld des britischen Clubs unterwegs

F.C. Liverpool, Platz 10 (8) mit 139,5 Millionen Euro Einnahmen: Dietmar Hamann (r), seit 1999 mit der Trikot-Nummer 16 im Mittelfeld des britischen Clubs unterwegs

Foto: REUTERS
Newcastle United, Platz 11 (9) mit 136,6 Millionen Euro Einnahmen: Alan Shearer hatte 1992 seinen ersten Einsatz im britischen Nationalteam. Seit Juli 1996 arbeitet er mit der Trikotnummer 9 im Sturm von Newcastle

Newcastle United, Platz 11 (9) mit 136,6 Millionen Euro Einnahmen: Alan Shearer hatte 1992 seinen ersten Einsatz im britischen Nationalteam. Seit Juli 1996 arbeitet er mit der Trikotnummer 9 im Sturm von Newcastle

Foto: DPA
AS Rom, Platz 12 (11) mit 108,8 Millionen Euro Einnahmen: Vincenzo Montella, der über seinen Beinamen "Air Force One" nicht unglücklich ist, feiert in gewohnter Manier ein Tor

AS Rom, Platz 12 (11) mit 108,8 Millionen Euro Einnahmen: Vincenzo Montella, der über seinen Beinamen "Air Force One" nicht unglücklich ist, feiert in gewohnter Manier ein Tor

Foto: DPA
Celtic Glasgow, Platz 13 (18) mit 104,2 Millionen Euro Einnahmen: Torschütze Alan Thompson (l.) freut sich mit John Hartson über sein Tor gegen den FC Bayern in der Champions-League-Begegnung am 17. September 2003

Celtic Glasgow, Platz 13 (18) mit 104,2 Millionen Euro Einnahmen: Torschütze Alan Thompson (l.) freut sich mit John Hartson über sein Tor gegen den FC Bayern in der Champions-League-Begegnung am 17. September 2003

Foto: DPA
Tottenham Hotspur, Platz 14 (16) mit 104,2 Millionen Euro Einnahmen: Robbie Keane (m.) wechselte in der vergangenen Saison von Leeds United zu Tottenham

Tottenham Hotspur, Platz 14 (16) mit 104,2 Millionen Euro Einnahmen: Robbie Keane (m.) wechselte in der vergangenen Saison von Leeds United zu Tottenham

Foto: AP
SS Lazio Rom, Platz 15 (15) mit 104,2 Millionen Euro Einnahmen: Lazios Paolo Di Canio trägt Teamkamerad Cesar im Olympic-Stadion auf den Schultern

SS Lazio Rom, Platz 15 (15) mit 104,2 Millionen Euro Einnahmen: Lazios Paolo Di Canio trägt Teamkamerad Cesar im Olympic-Stadion auf den Schultern

Foto: AP
Manchester City, Platz 16 (im Vorjahr nicht platziert) mit 104,2 Millionen Euro Einnahmen: Shaun Goater feiert sein 3:1-Tor in der Premiership-Begegnung mit Manchester United im November 2002

Manchester City, Platz 16 (im Vorjahr nicht platziert) mit 104,2 Millionen Euro Einnahmen: Shaun Goater feiert sein 3:1-Tor in der Premiership-Begegnung mit Manchester United im November 2002

Foto: DPA
Schalke 04, Platz 17 (14) mit 104,2 Millionen Euro Einnahmen: Goncalves Da Silva Ailton (l.) und Christian Poulsen (r.) im Freudentaumel

Schalke 04, Platz 17 (14) mit 104,2 Millionen Euro Einnahmen: Goncalves Da Silva Ailton (l.) und Christian Poulsen (r.) im Freudentaumel

Foto: AP
Olympique Marseille, Platz 18 (im Vorjahr nicht platziert) mit 104,2 Millionen Euro Einnahmen: Nach dem Uefa-Cup-Finale am 6. Mai 2004 feiert Didier Drogba mit Teamkollegen den Erfolg über Newcastle

Olympique Marseille, Platz 18 (im Vorjahr nicht platziert) mit 104,2 Millionen Euro Einnahmen: Nach dem Uefa-Cup-Finale am 6. Mai 2004 feiert Didier Drogba mit Teamkollegen den Erfolg über Newcastle

Foto: DPA
Glasgow Rangers, Platz 19 (im Vorjahr nicht platziert) mit 104,2 Millionen Euro Einnahmen: Torjäger Christian Nerlinger (2. v. l.) nach einem geglückten Torschuss gegen den VfB Stuttgart im Glasgower Ibrox Stadion im September 2003

Glasgow Rangers, Platz 19 (im Vorjahr nicht platziert) mit 104,2 Millionen Euro Einnahmen: Torjäger Christian Nerlinger (2. v. l.) nach einem geglückten Torschuss gegen den VfB Stuttgart im Glasgower Ibrox Stadion im September 2003

Foto: DPA
Aston Villa, Platz 20 (im Vorjahr nicht platziert) mit 104,2 Millionen Euro Einnahmen: Thomas Hitzlsperger (m.), Spieler der deutschen Nationalmannschaft, feiert mit Lee Hendrie (l.) und Gavin McCann (r.).

Aston Villa, Platz 20 (im Vorjahr nicht platziert) mit 104,2 Millionen Euro Einnahmen: Thomas Hitzlsperger (m.), Spieler der deutschen Nationalmannschaft, feiert mit Lee Hendrie (l.) und Gavin McCann (r.).

Foto: DPA