Flutkatastrophe "Und dann wurden 350 Menschen beerdigt"

Auf Traktor-Anhängern und Lastwagen werden immer mehr Leichen zu Massengräbern gebracht. Während sich Verwesungsgeruch ausbreitet, wird in den Provinzverwaltungen addiert: 60.000 Tote wurden bis Mittwochmorgen gezählt; weitere werden erwartet. Mindestens 49 deutsche Urlauber starben in Thailand.