ABN Amro Knapp 3000 Stellen gestrichen

Die niederländische Großbank ABN Amro verschärft ihren Sparkurs und will aus Kostengründen 2850 Stellen abbauen. Das dürfte in diesem Jahr rund 530 Millionen Euro kosten.