US-Wahl "Bushs Wirtschaftspolitik strotzt vor Widersprüchen"

George W. Bush will das US-Defizit binnen fünf Jahren halbieren: Nach Ansicht von Analysten ein Wunschtraum. Mit steigenden Rüstungs-, Gesundheits- und Pensionsausgaben rollt auf den nächsten US-Präsidenten eine Kostenlawine zu.