WestLB Rechnung in Milliardenhöhe

Die Düsseldorfer WestLB und mehrere andere deutsche Landesbanken müssen insgesamt mehr als drei Milliarden Euro ungerechtfertigte Staatsbeihilfen zurückzahlen. Inklusive Zinsen beläuft sich der Betrag auf 4,3 Milliarden Euro. Allein die WestLB zahlt davon rund ein Drittel.