Katastrophen-Versicherung 20 Milliarden Dollar Tribut an die Hurrikans

Die vier Wirbelstürme, die über die Karibik und die US-Küste tobten, haben tausende Menschen das Leben gekostet und Sachschäden in Rekordhöhe verursacht. Die Naturkatastrophen hinterlassen tiefe Spuren in den Bilanzen der Versicherer.
In Fort Walton Beach (Florida) steht das Wasser in den Straßen

In Fort Walton Beach (Florida) steht das Wasser in den Straßen

Foto: AP
Die Brücke, die über die Escambia Bay nördlich von Pensacola führt, wurde zerstört

Die Brücke, die über die Escambia Bay nördlich von Pensacola führt, wurde zerstört

Foto: REUTERS
Schiffbruch bei Fort Walton Beach

Schiffbruch bei Fort Walton Beach

Foto: AP
Das Satellitenbild zeigt die gewaltigen Ausmaße des Hurrikans

Das Satellitenbild zeigt die gewaltigen Ausmaße des Hurrikans

Foto: AP
In Gulf Shores wurden die Straßen überflutet

In Gulf Shores wurden die Straßen überflutet

Foto: AP
In der gesamten Region wurden Tausende Bäume entwurzelt

In der gesamten Region wurden Tausende Bäume entwurzelt

Foto: AP